Ausbildung zum Energiecoach

Voraussetzung: Energie der Sprache


Coaching ist heutzutage in aller Munde. Energiecoaching jedoch ist anders und geht über klassisches Coaching weit hinaus.
Zusätzlich zur körperlichen, emotionalen und mentalen Entwicklung, Orientierung und Selbstfindung, bezieht es die spirituelle Welt und die Seele im Besonderen mit ein. Dadurch ist Energiecoaching universell anwendbar, ob für das Privatleben, sowie im geschäftlichen oder therapeutischen Kontext. Es dient automatisch dem höchsten Wohl aller. Dabei verbinden sich sprachliche Fertigkeiten mit Fähigkeiten der energetischen Wahrnehmung und Heilung.

Ziele der Ausbildung zum Energiecoach sind unter anderem:

  • Leichtigkeit im Umgang mit allen Arten von Gesprächspartnern
  • Bewusstseinsentwicklung zum höchsten Wohl
  • Aura sehen
  • Aura interpretieren
  • Supervision und Integration von bisherigen Fähigkeiten
  • Manifestation der eigenen Stärken
  • Flexibilität im Coaching und im Leben selbst
  • Kommunikation im Fluss des Lebens
  • Motivation, Freude und Begeisterung
  • Coaching für körperliche, emotionale, mentale und spirituelle Entwicklung

Voraussetzungen sind neben der Teilnahme an der „Energie der Sprache“- Ausbildung und Freude am Lernen und Entwickeln bei sich selbst und für andere.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt. Die Anmeldung gilt mit schriftlicher Rückbestätigung als verbindlich.

 

 

 

 

Preis: 895 Euro

Datum: 06.-11.11.2018

Ort: Rosenheim

Mit der Anmeldung erklärst du dich mit den gültigen AGB einverstanden.

Hinweis: Die Teilnahme an meinen Seminaren, Ausbildungen und Einzelsitzungen geschieht auf eigene Verantwortung und ersetzt im gesetzlichen Sinne keine medizinische, psychotherapeutische oder anderweitige Behandlung. 

Gegen Seminarleiter, Veranstalter oder Organisator können keinerlei Ansprüche geltend gemacht werden.